Falko Krause

Falko Krause ist Bürgerdeputierter im Sportausschuss der Bezirksverordnetenversammlung Mitte. In diesem Beitrag stellt sich Falko vor.

“Ich bin von Beruf Bibliothekar und komme ursprünglich aus der Nähe von Heilbronn in Baden-Württemberg. Wegen meines Studiums an der HU Berlin verschlug es mich zunächst nach Moabit bevor ich 2003 in den Wedding zog. Dort bin ich seit 2007 Mitglied der SPD und seit 2008 in verschiedenen Funktionen im Vorstand der 15. Abteilung Gesundbrunnen aktiv. Seit 2011 bin ich zudem auch auf Bezirksebene als Bürgerdeputierter aktiv und somit Mitglied des Sportausschusses der Bezirksverordnetenversammlung Berlin-Mitte. Meine weiteren Themenschwerpunkte sind Stadt- und Verkehrsplanung, Mietenproblematik sowie Umwelt- und Naturschutz.

Privat bin ich glühender Anhänger des VfB Stuttgarts, meine weiteren Interessen sind Modellbau, PC-Spiele, gute Krimis und noch bessere schottische Single Malts.

Nach unzähligen Wahlkämpfen, Veranstaltungen und Arbeit in verschiedenen politischen Gremien steht für mich fest: Aktive Mitarbeit in der Politik, egal auf welcher Ebene, lohnt sich immer! Gerade dann wenn es vor Ort um konkrete Dinge geht und man Mitbürgern und für seinem Kiez etwas tun und Lösungswege aufzeigen kann!”